Lachs – Brokkoli – Quiche

Dieses Rezept entstand völlig spontan. Völlig überraschend und dabei richtig lustig. Einmal die Woche mache ich Videocalls mit all meinen Mädels zusammen. Und kurz bevor wir auflegen wollten, kam die Frage ob ich wieder für neue Rezepte in der Küche stehe. Eigentlich ja und nein, immer so wie ich Bock hatte und auf einmal sagte ich dann: „Wie findet ihr die Kombination Lachs und Brokkoli?“ Und alle einer Meinung: „Lachs mag ich und Brokkoli mag ich auch!“. Und dann die nächste Frage: „Und wie willst du das machen?“ und meine klare Antwort war: “ Quiche! Eine herzhafte Quiche!“ und war es dann auch. Natürlich musste es erstmal den Geschmackstest überstehen. Mein Partner, meine Schwiegereltern und meine Eltern waren meine Versuchskaninchen und alle waren begeistert. Und so entstand dieses Rezept.
Mögt ihr Quiche? Auch mal herzhaft?
Lasst es euch schmecken 🙂

Zutaten

300g Mehl
200g Butter
Salz und Pfeffer
5 Eier
550g Brokkoli
400g Lachfilet
Zitronensaft
300ml Mandelmilch
200g Sahne
Kräuter

Zubereitung

  1. Mehl, kalte Butter, 1/2 TL Salz und ein Ei zu einem Teig verkneten
  2. 30 Minuten kalt ruhen lassen
  3. Brokkoli auftauen/ putzen und waschen
  4. Brokkoli in kleine Röschen schneiden
  5. in kochenden Salzwasser ca 10 Minuten garen
  6. Lachs waschen, trocknen und in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln
  7. die Tarteform mit Backtrennspray besprühen
  8. Teig in die Tarteform gut ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen und dazu einen hohen Rand in die Form drücken
  9. Milch, Sahne und 4 Eier verquirlen und würzen
  10. Brokkoli und Lachs in die Form verteilen und die Milchmassen darüber verteilen
  11. bei 175°C Umluft ca 50 – 60 Minuten backen
  12. Mit Kräuter garnieren

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Luisa sagt:

    Das sieht wirklich so lecker aus! Ich muss das auch mal nachmachen.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

    1. Doricicas sagt:

      Hallo Liebe Luisa,
      Oh definitiv. Sie schmeckt fantastisch und ich wünsche dir viel Spaß beim backen
      Liebste Grüße

Kommentar verfassen